Oskar´s Tagebuch

Hallo ihr lieben Menschen,

ich heiße Oskar und würde euch gerne meine Geschichte erzählen. Meine Geschichte ist für alle meine Hundekumpels, die nicht soviel Glück hatten wie ich.

Alle kämpfen und hoffen für mich, dass ich es schaffe, in ein neues wunderschönes Hundeleben.

08.06.2012

Eigentlich sollte es mein letzter Tag in meinem jungen Leben werden, denn Freitag´s ist "Tötungstag in den Perreras" und ich stand mit auf der Liste.

 

Aber es kam alles anders, es sollte mein Glückstag werden.


Der Tag an dem mich liebe Menschen aus der Perrera San Llorenc befreiten. Der Tag mit Hoffnung auf ein neues und würdevolles Hundeleben. 

 

Mir tun alle Knochen sehr weh, ich kann mich nur sehr schwer auf meinen, von entzündungen schmerzenden Beinen halten. Mein Gewicht läßt auch mehr als zu wünschen übrig, 17 kg sind noch an mir dran, eigentlich wiege ich sonst, zwischen 30 und 35 kg.

Die Bißwunden an meinem Körper sind auch entzündet.

Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das noch ein Mensch kommt der mich mag und endlich rausholt.

Und was soll ich euch sagen, juuuhuuu , heute sollte mein Glückstag werden.

Da kam sie, meine Retterin "Sylvia", sie holte nicht nur mich, nein, noch 10 meiner geschundenen Hundekumpels, durften mit in die Freiheit.

Wir wurden gleich auf verschiedene Pflegestellen verteilt, ich hatte das Glück auf der Welpenstation zu landen, obwohl ich ja nun wirklich keine Welpe mehr bin, aber ich bin ein BOXER.

Aber auch wenn ich kein Boxer gewesen wäre, hätten sie mich trotzdem genommen, die nehmen hier wirklich alles auf, find ich echt Klasse.

Angekommen, wurden erstmal Fotos von mir geschossen, naja ich hab mich echt geschämt, so wie ich ausehe.

 

aber wer kann diesem Blick schon wiederstehen...

... wenn der Rest von mir auch noch nicht so toll aussieht.

10.06.2012

Leute ich kann euch nur sagen, das muß das Paradies sein wo ich gelandet bin.

Hier gibt es sogar privaten Zimmerservice, ich bekomme mehrmals am Tag superleckeres Futter, dekoriert mit Möhren,Huhn,Quark, ach ich kann garnicht alles aufzählen. Das Beste, ich muß nicht darum kämpfen, alles nur für mich, der WAHNSINN.

Heute habe ich auch schon kleine Spaziergänge auf der Finca unternommen und mir alles angeguckt.

da war ich doch glatt im Kindergarten gelandet und die dachten ich bin die Mama.....

....war schön , aber auch anstrengend, hab mich dann erstmal wieder ausgeruht.....

13.06.2012

Heute morgen durfte ich mit Babs wieder im Auto fahren, hatte erst bedenken dass sie mich wieder wegbringt, aber nein, wir waren bei Dr.Jeanette Haug, der Tierärztin der Welpenstation.

Ein klein bisschen Angst hatte ich schon, aber die waren alle so nett zu mir und das Blutabnehmen hat auch nicht weh getan. Könnt ich glatt nochmal machen, ansschließend gibts dann Leckerlis.

Alle hoffen das die Blutergebnisse ganz schnell kommen und ich nichts schlimmes habe.

War dann später noch mit den anderen unterwegs...


14.06.2012

Hallo Leute, mir geht es gerade nicht so gut, alle gucken mich so traurig an, es liegt wohl an meinen Blutergebnissen, die heute gekommen sind.

Sieht wohl nicht so toll aus, ich habe einen Leishmaniose-Titer von 1:160, das kann man in den Griff bekommen, aber ich bin wohl sonst auch ziemlich angeschlagen.

Habe aber heimlich gelauscht und die geben die Hoffnug nicht auf, bekomme jetzt viele Medikamente, dass ich es packe.

Ich lass mich so schnell nicht unterkriegen, ich habe meine ehemaligen Besitzer und die Perrera überlebt, außerdem bin ich ein Kämpfer.

Die tun hier wirklich alles für mich, da will ich keinen entäuschen, also Augen zu, Maul auf und Medi´s schlucken.

 


17.06.2012

Kein Boxer Wetter auf Mallorca, es ist mir einfach zu heiß.

Hab heute ganz gut gefressen und war ein bisschen spazieren. Meine Gelenke werden auch schon dünner, vielleicht habe ich ja doch Glück und ich packe es.

17.06.2012

War gerade mit meinen Kumpels unterwegs. Könnt ihr schon sehen, mein Fell fängt wieder an zu glänzen.


23.06.2012

Hallo ihr lieben Menschen, wollte euch nur kurz berichten.

Meine Blutwerte sind schon ein bisschen besser geworden und ich habe 2,5 kg zugenommen, muß wohl an dem tollen Futter liegen was ich hier bekomme.

06.07.2012

Hallo Leute, da bin ich wieder, hat ein bisschen länger gedauert, aber meine Mädels haben sehr, sehr viel zu tun.

Nun zu mir,  vor ein paar Tagen ist meine Pfote aufgeplatzt, es liegt daran das die Leishmaniose voll aktiv in mir ist.

Aber ich kann euch sagen, die tun hier alles um mich fit zu kriegen. Bin jetzt mit "Sockenverband" unterwegs und die Heilung ist schon ganz toll vorangegangen, denke ab morgen können meine Kumpels mit der Socke spielen.

Heute habe ich schonmal versucht vor Freude, Babs anzuspringen, ok , noch ein paar Tage dann schaff ich das auch.

Sockenmolly
Sockenmolly

10.07.2012

Hallo ihr lieben Menschen,

heute bin ich nicht so gut drauf. Obwohl meine Blutwerte besser geworden sind und ich jetzt mit im Haus lebe, schön im kühlen und vor dem Fernseher, mit gaaaanz viel Streicheleinheiten und Leckereien.

Meine Mädels sagen ich sehe ganz schlimm aus, mein Fell ist eine Katastrophe, an machen Stellen bin ich ganz nackig.

Das tut auch ein bisschen weh, aber ich bin ja tapfer. Ansonsten drehe ich meine Runden übers Grundstück, natürlich mit "Socke" und spiel auch immer ein bisschen mit den anderen, aber es könnte jetzt endlich mal viel besser werden.

Hab euch ein paar Bilder von heute angehängt......meine Gesichtszüge haben sich auch komplett verändert.

Da müßt ihr doch Mitleid haben...bei dem Blick
Da müßt ihr doch Mitleid haben...bei dem Blick
meine Ohren, nackig.....
meine Ohren, nackig.....

15.07.2012

Jetzt habe ich ein paar Tage flüssige Power-Nahrung hinter mir, es geht mal so und mal so.

Ich habe auch keinen Hunger, nur wenn ich Baguette sehe dann gibt kein halten mehr. Bekomme wirklich das beste Futter, andere würden sich alle Pfoten danach lecken, aber stehe nur auf einseitige Kost, Baguette, meine Mädels verzweifeln noch an mir.

26.07.2012

Hallo Leute, da bin ich mal wieder.

Heute sind die letzten Blutergebnisse gekommen, sieht nicht so gut aus mit mir.

Obwohl ich eigentlich lustig drauf bin, nur mit dem fressen hab ich es nicht so, andere würden sich alle Pfoten nach den leckeren Sachen lecken, die ich hier vorgesetzt bekomme, aber ich stehe halt nur auf knüppeltrockenes Baguette.

Ich bekomme jetzt wieder andere Medikamente, aber wie es sich so anhörte, gibt es dann nicht mehr viel Möglichkeiten....

01.08.2012

Hola Leute,

könnt ihr mein Lächeln und den zufriedenen Gesichtsausdruck sehen???

Aber ihr müßt erstmal meine Mädels sehen, die kommen aus dem Grinsen und auf meine Gesundheit anstoßen, nicht mehr raus.

MIR GEHT ES SUPER!!!

Bin endlich von meiner Baguette -Sucht geheilt, fresse brav mein Power-Futter mit ALSA-Dosenfutter, boah ich sag euch , total lecker.

Hab heute auch schonmal ausprobiert, ob ich wieder raufen kann, und was soll ich sagen, es geht wieder.